Schlagwort-Archive: Menshelp

No-Gos beim allerersten Date

Folgenreiche No-Go’s beim allerersten Date

So kommst du garantiert nicht zum Ziel
Wir kennen es alle:
Aufgeregt sitzt man im Café oder in der Bar und wartet auf die schöne Unbekannten.
Jetzt bloß nichts falsch machen.
Doch dann läuft alles anders.

So ging es mir früher bei fast jedem Date.

Damit dir nicht dasselbe passiert, habe ich für dich die wichtigsten Dinge aufgelistet, die du beim ersten Date mit deinem Traumpartner unbedingt vermeiden solltest.

No-Gos beim allerersten Date weiterlesen

Beitrag teilen auf:

Worauf Frauen wirklich stehen

Worauf Frauen beim Sex wirklich stehen und was man beachten sollte.
Viele Frauen geben im Bett keine klare Ansage.
Fragst du dich deshalb auch, was mögen Frauen denn nun wirklich am Sex? Welche Stellung gefällt ihr, was mag sie beim Vorspiel und worauf könnte sie auch gerne verzichten?

Ich habe euch mal meine besten Tipps und Techniken zusammengefasst.
So kannst du eine Frau richtig verwöhnen und auch zum Orgasmus bringen!

Egal ob lange Partnerschaft oder aufregendes Sexdate, ein Vorspiel ist schon fast Pflicht!
Selbst bei einem Quickie solltest du dir für ein paar Küsse Zeit nehmen.
Ist für die wilde Liebesnacht jedoch mehr Zeit, solltest du das Vorspiel zärtlich gestalten und dir Zeit nehmen.
Leidenschaftliche Küsse auf dem gesamten Körper, eine erotische Massage und sanftes Streicheln und Kraulen bringt jede Frau in die richtige Stimmung.
Gib ihr genügend Zeit, geistig vom Alltag abzuschalten und sich voll und ganz auf das Liebesspiel einzulassen.

Vorspiel ist ein muss und sollte ausgiebig sein

Worauf Frauen wirklich stehen weiterlesen

Beitrag teilen auf:

Orgasmus oder Fake?

Woran merkt man, dass eine Frau einen Orgasmus hatte?

Das Mysterium „weiblicher Orgasmus“ – eine kurze Einleitung
Ich hab schon oft von Frauen gehört, dass deren Männer nicht wirklich wissen, ob sie einen Orgasmus hatte, beim Sex.

Vor allem, weil manche Frauen ihren Orgasmus vortäuschen, um ihrem Partner ein besseres Gefühl zu geben.
In einer Erotikumfrage gaben 82 % der Frauen an, dies schon einmal getan zu haben.

Orgasmus oder Fake? weiterlesen

Sei der Erste, der diesen Beitrag teilt

Navigation zum Hotspot

Der G-Punkt ist für viele Männer ein weißer Fleck auf der Landkarte der weiblichen Lust.
Eine Forschungsreise lohnt

Nachdem die beiden Artikel "FINGERN VS. SQUIRTEN" und "ZUNGE BENUTZEN" bei euch so gut angekommen sind. Ich habe einige 100 durchaus positive Nachrichten von euch bekommen. In einigen Nachrichten wurde ich gebeten das Thema noch einmal aufzunehmen und zu präzessieren.  Tja, ihr wolltet es so. Hier also die Fortsetzung der beiden Artikel.

Mensworld navigiert euch zum Hotspot
… oder die kleine Hilfe von Doktor Mensworld für die Glückseligkeit.

Das magische „G“:

Es steht bei den meisten Frauen für Genuss, Geilheit und guten Sex.
Bei vielen Männern hingegen steht es in der Hauptsache für gut Glück, denn die Suche nach dem mysteriösen Aktionspunkt gestaltet sich für viele wie die Suche nach der Nadel im Heuhaufen.
Fest steht:
„G“ steht für Geduld bei der erotischen Entdeckungsreise.

Ich gebe euch hier nur Tipps, wo und wie Ihr forschen solltet. Die Forschung für euch übernehmen kann ich nicht. Navigation zum Hotspot weiterlesen

Beitrag teilen auf:

Fehler, im Bett machen.

10 Fehler, die Frauen im Bett machen.

Ja, auch Frauen können im Bett einiges falsch machen.

War der Sex mies, hat der Mann daran Schuld. Schließlich ist es doch seine Aufgabe dafür zu sorgen, dass es im Bett heiß hergeht, oder?
Falsch!

Zum Liebesspiel gehören immer (mindestens) zwei. Auch Frauen sind nicht perfekt und begehen Fehler, die der Erotik schnell den Gar ausmachen.
Damit Du zukünftig in keine Falle mehr tappst, haben ich die 10 schlimmsten No-Go’s für Dich zusammengestellt. Fehler, im Bett machen. weiterlesen

Sei der Erste, der diesen Beitrag teilt

Die Milf machts

Frauen 40+

Einige wenige haben etwas das eine Frau Ü40 zu etwas Besonderem macht, die meisten aber haben „leider“ nichts mehr vom einzigen Glanz.

Bevor hier jetzt Missverständnisse entstehen, oder die Menschen die mich kennen denken:
He was ist dem mit dem los? Frauen 40+ sind doch sonst nichts worüber er redet – solltet ihr diesen Artikel ganz lesen denn das dicke Ende kommt zum Schluss.  Die Milf machts weiterlesen

Beitrag teilen auf:

Zunge benutzen

So ein Frauenkörper ist ein Mysterium: will aber erforscht werden.

Nein es gibt kein Standardrezept in Sachen Frau. Jede tickt anders, jede mag es anders. Was die eine mag ist für die andere der Abturner.
Ich will euch auch nicht den Oberlehrer spielen und eine Anleitung geben, wie ihr Sex zu haben habt.
Somit kann, dass was jetzt kommt, nicht wie ein Standardrezept oder wie ein Orgasmuskatalog angewendet werden.
Was ich euch aber mitgeben kann ist ein Ausflug in die Erogenen Zonen der Frau.
Mr. Spock würde sagen:
Noch immer gibt es in der weiblichen Hemisphäre Gebiete, in die bedauerlicherweise noch nie ein männliches Wesen vorgedrungen ist.

Natürlich ist der kurze Quick auf dem Küchentisch eine geile Sache. Selbstverständlich ist es knisternd, wenn man(n) Sie an einem Baggersee gegen einen Baum drückt und sie nimmt. Auch der Blowjob im Wohnzimmer, beim abendlichen Fernsehen, ist etwas das es geben muss.
Aber manchmal Jungs, manchmal muss man eben auch mehr geben und Sie darf mehr von euch verlangen. Und wenn ihr dann über das wo-wie-was Bescheid wisst hat nicht nur Sie etwas davon, sondern auch du bekommst auf einen Vulkan den du so nicht kanntest.

Weibliche Lustpunkte oder die erogenen Zonen einer Frau oder wie ich sie nenne: „Die kleinen Hot Spots der Frauen“ dürfen auf keiner deiner Expeditionen fehlen.

Zunge benutzen weiterlesen

Beitrag teilen auf:

Der Orgasmus-Check

Orgasmus-Check: Ist ihr Höhepunkt nur gespielt?
Der Check für die Dummies unter den Dreibeinern.

Glaubt es oder glaubt es nicht was ich euch hier über den Orgasmus der Frau schreibe. Die die es nicht glauben sollten aber einfach einmal prüfen ob ich recht habe.
Ich sage euch jetzt nicht wie ihr es anstellen sollt sondern wie ihr testen und sehen könnt ob es ein Orgasmus ist oder ein Fake.
Es gibt bei Frauen mehrere Erregungsphasen. Im Gegensatz zu uns Männern wo die Erregungsphase ja mit einem Ständer klar zu erkennen und fast abgeschlossen ist gibt es bei den meisten  Frauen mindestens vier Phasen der Erregung.

Männer und sobald das Ding steht die kennen nur noch ein Ziel: Abschuss.

Frauen hingegen müssen nicht nur sondern wollen ihre Erregungsphasen genießen und jede einzelne lange rauszögern. Das ist aber ein anderes Thema und dazu kommt auch noch mal was von mir. Versprochen.

Jetzt aber zu den Erregungsphasen der Frau die man besser als Orgasmusphasen bezeichnen sollte den nur das Gesamtpaket macht auch einen wirklichen Orgasmus bei der Frau aus.

Der Orgasmus-Check weiterlesen

Sei der Erste, der diesen Beitrag teilt

Der Muschi Geschmack

Wir Männer wissen es.
Der Geschmack der Muschi hat eine große Bandbreite an Geschmäckern.

Ein großes Internet-Forum hat mal bei seinen Usern nachgefragt, wie Frauen so schmecken.

Hier einige Aussagen zum Thema „Geschmack der Pussy“ die ich gefunden habe: Der Muschi Geschmack weiterlesen

Sei der Erste, der diesen Beitrag teilt

Quick-Fick

Ein guter One Night Stand?

Gibt es denn überhaupt?


Ja es gibt ihn:
– MW präsentiert die wichtigsten Tipps für den Quick-Fick!

Fakten:

Wie gelingt der ONE-NIGHT-STAND?

Zunächst einmal ist ein wirklich guter One Night Stand nicht so einfach zu bewerkstelligen wie das manche glauben. Frei nach dem Motto: „Hoch der Rock und rein den Pflog“ ist nicht das gleiche wie ein guter Quick-Fick.

Ein One-Night-Stand ist im besten Fall eine Nacht mit gutem Sex – nicht mehr und nicht weniger.
Hier einmal die wichtigsten Tipps für den Quick Fick ohne Verpflichtungen! Quick-Fick weiterlesen

Sei der Erste, der diesen Beitrag teilt

Generation: Neue Männer

Und ich dachte immer:

Ich hätte schon alles gesehen.

Was stimmt nicht mit dieser Generation?
Lustig ist es nur für normale Menschen.
Normal finden es die Psychiater, die ja auch ihre Bankkonten mit dem Geld solcher Leute füllen.
Aber mal ehrlich:
Ist das die neue Männer Generation?
Mich wundert nichts mehr.
Und ihr Männchen könnt euch nicht erklären warum so viele Mädchen/Frauen sich einen etwas älteren Mann suchen?

 

 

Beitrag teilen auf:

12 Gründe

12 Gründe weshalb du UNBEDINGT jeden Tag Sex haben solltest!

Viele Krankheiten sind letztendlich auf einen stressigen Tagesablauf zurückzuführen. Sex hilft dabei, Stress zu reduzieren, denn während des Schäferstündchens produziert der Körper die Substanz Dopamin, welche Stresshormone effektiv bekämpft.

Dass man beim Sex für gewöhnlich stark ins Schwitzen kommt, muss ich wohl nicht erwähnen. Sex hilft also, körperlich fit zu bleiben. Hat man an drei Tagen in der Woche 15 Minuten lang Sex, so verbrennt man alleine deswegen 7500 Kalorien jährlich. Klingt nicht unbedingt nach sehr viel aber 45 Minuten Sex pro Woche lässt sich auch ziemlich leicht toppen!

Wissenschaftler der Universität of Paisley stellten nach Untersuchungen fest, dass Sex einen extrem hohen Einfluss auf den Blutdruck der Menschen hat. Viel Sex wirkt sich äußerst positiv auf den Blutkreislauf aus.

Du leidest oft unter Erkältungen? Dann solltest du öfters Sex haben, denn Sex stärkt das Immunsystem enorm. Während des Aktes wird die Menge an Immunoglobulin A im Körper erhöht, was die Chancen an einer Grippe zu erkranken stark senkt.

Einem schottischen Wissenschaftler zufolge kann man um 10 Jahre jünger aussehen, wenn man 3 Mal wöchentlich Sex hat. Angeblich hat die schönste Nebensache der Welt einen großen Einfluss auf den Alterungsprozess.

Einer Studie von Wissenschaftler des New England Research Institutes zufolge haben Männer, die oft Sex haben, eine 45% geringere Chance, eine Herz-Kreislauf-Erkrankung zu erleiden. 12 Gründe weiterlesen

Sei der Erste, der diesen Beitrag teilt

NIX Quicky

Mal eben die kleine Nummer zwischendurch?
Der Quicky am See?
Der Blowjob im freien
Nix geht mehr…

Sexualles

… früher hat man, je nach Amtsbezirk zwischen 70 und 150 Euro bezahlt. Da war das nur Erregung veröffentlichen Ärgernisses.

Musste selbst einige mal bezahlen.

Heute muss man froh sein wenn man nicht eingesperrt wird.

Vorbei mit dem was so viel Spaß macht.

 

 

Beitrag teilen auf:

Blondinen Klischee adé

Klischee adé
Frauen reden ständig, lieben Shopping, sind nah am Wasser gebaut, können nicht einparken…

Emanzipation? Wandel der Geschlechterrolle?
Keine Chance!
Manche Klischees sind so alt wie die Welt – und halten sich immer noch hartnäckig.
Warum? Ganz einfach: Weil ein Klischee Sicherheit verleiht und uns das Leben vereinfacht.
Es ist doch viel leichter, sich auf ein alt bekanntes Vorurteil zu verlassen als sich erst einmal selbst ein Bild machen zu müssen.

Aber wie steht es nun um die vermeintlich typisch weiblichen Attribute?
Wenn wir ehrlich sind, ist das eine oder andere Frauen-Klischee schon wahr.

Schlimmer noch…
Viele Frauen tragen selbst zur Erhaltung des einen oder anderen Klischees bei und setzen es bewusst ein.
Mädels gebt es ruhig zu:
Auch Ihr habt schon das schwache Weiblein gespielt, um den Beschützerinstinkt beim Objekt Ihrer Begierde zu wecken…

Ich bin mal den verbreitetsten Frauen-Klischees nachgegangen, um endlich die nackte Wahrheit ans Licht zu bringen! Blondinen Klischee adé weiterlesen

Sei der Erste, der diesen Beitrag teilt